Pablo Software Solutions
Skibbe Klavierbau
 
 
In der Gründerzeit, kurz nach 1900, gab es allein in Berlin
300 Firmen,
die Klaviere und Flügel herstellten. Von dieser Masse an
Instrumenten sind trotz zweier Weltkriege noch viele
erhalten geblieben. Im Vergleich zu den Instrumenten der
heutigen Zeit hat es kaum technische Neuerungen
gegeben.
Es lohnt sich durchaus, diese zu reparieren.
Instrumente die zur Reparatur in die Werkstatt kommen,
sind oft 70 bis 120 Jahre alt. Aus der Erfahrung heraus
haben sich zwei Möglichkeiten einer Klavier - oder
Flügelreparatur ergeben. Bei der preisgünstigeren Variante
wird die akustische Anlage (Stimmwirbel, Besaitung
erneuert, Resonanzboden aufgearbeitet) sowie Klaviatur
und Mechanik repariert. Die vollständige Reparatur schließt
auch das Abschleifen und Erneuern der Schellackpolitur mit
ein. Oft sind auch Stege oder der Stimmstock gerissen und
müssen erneuert werden um eine Stimmhaltung wieder
herzustellen. Wir reparieren Klaviere und Flügel von Grund
auf. Die Instrumente werden in ihre Bestandteile zerlegt,
diese einzeln aufgearbeitet und zum Schluß wieder zu
einem fast neuen Instrument zusammengefügt.

Diese Bild zeigt ein liegendes Klavier. Der gerissene Stimmstock ist bereits ausgehoben. Die Flächen werden geglättet, um den neuen Stimmstock sauber einzupassen
Die Gehäuse werden wie vor 100 Jahren mit Schellack poliert.
Vorhandene Elfenbeinbeläge versuchen wir zu erhalten.
Bei der akustischen Anlage arbeiten wir nach aktuellen technischen Erkenntnissen. Die Saitenbezüge werden mit dem Computer optimiert und die Baßsaiten selbst
hergestellt.
Wir verwenden ausschließlich Hammerköpfe der
Marke " Abel" sowie Stimmstöcke aus deutscher Herstellung.
Die Mechanik wird in Einzelteile zerlegt, Hammerköpfe und Dämpferfilze erneuert sowie alle Teile gereinigt und gangbar gemacht.
Am Ende steht ein Instrument im Stil um 1900, das im Gebrauchwert einem Neuen sehr nahe kommt.
Bei Flügelreparaturen kommt noch ein weiterer Aspekt hinzu. Der Preis für die Anschaffung eines neuen Flügels liegt weit über dem einer Generalreparatur. Flügelreparaturen sind günstiger als Sie denken...